Beikost: Vegetarischer Gemüsebrei


Diesen leckeren Brei hab ich Emma zum ersten Mal mit 6 Monaten gegeben.

Zutaten:
3 Karotten
1 kleine Kartoffel
1 kleine Süßkartoffel

Das Gemüse kochen, die Karotten pürieren und die Kartoffeln mit der Kartoffelpresse oder einer Gabel zu Brei verarbeiten. Beides vermischen und den Brei mit etwas Gemüsebrühe verdünnen. Voilà, ein leckeres Mittagessen!

Die restliche Gemüsebrühe kannst du einfrieren und zum Kochen benutzen!

Guten Appetit

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.