Verreisen mit Kleinekind, was muss ich mitnehmen?


Guten Morgen meine Liebe!

Du wunderst Dich vielleicht warum ich gestern nichts gepostet habe… tja das passiert wenn mein Mann mich mit einen Kurzurlaub überrascht und ich panisch mit dem packen anfange!
Am Anfang wollte er das mit der Überraschung durchziehen und meinte nur… Ihr braucht einen Badeanzug und euren Skianzug!

Ich meine komm! Welche Frau kann denn bitte dafür packen?

Klingt zwar super geheimnisvoll und romatisch…aber vollkommen unmöglich zum Packen!

Als er gesehen hat, dass ich fünf Koffer vor mir hatte, man muss ja für alles vorbereitet sein oder?! hat er sich dann doch erbarmen lassen und uns verraten, wo es hingeht! Ja, Männer ne? Man muss sie nur ein bisschen erschrecken…

3 Tage in Arachova! In einem wunderschönen Spa Hotel, von dem ich euch nächste Woche erzählen werde!

Wer mir auf Instagram folgt kann aber jetzt schon in den Stories viel sehen!

Also zum eigentlichen Thema. Was muss alles mit? Ja klar kann man überall shoppen gehen aber mit Emma ist das immer gar nicht so einfach… die Sachen müssen ja vor dem Tragen gewaschen werden…

3 Tage 1 Baby Checkliste:

10 Bodies

3 pro Tag weil nach dem Pool ziehen wir einen sauberen an, beim Essen kann immer gekleckert werden, plus einen extra weil man weiß ja nie! Ich finde die Bodies von H&Μ immer super süß!

3 Hosen, 2 Leggings

Für jeden Tag eine Hose, ist glaube ich eine logische Einschätzung. Leggings schaden nie und sind bequem! Ich liebe ja das Material von Gap! Und absolut zum verlieben sind die Sachen auch noch!

3 Pullis, 3 Jäckchen

Auch Oberteile gehen schnell mal schmutzig! Ich bin ja ein Fan von Jäckchen, weil man die auch mal über einen Strampler ziehen kann! Emma liebt Katzen über alles! Deswegen sind Pullis mit einer Katze drauf ein absoluter Muss bei uns…

3 paar Socken 2 paar Strumpfhosen

Lieber zu viele Socken als zu wenige… es kann immer mal ein Wasser oder eine Milch „ausversehen“ umkippen und Madame läuft meistens mitten durch…

1 Paar Stiefel, 1 Paar Turnschuhe 1 Paar Badeschuhe 1 Paar Hausschuhe

Kann man zu viele Schuhe mitnehmen? Außerdem kann ich jedes Paar begründen … Die Stiefel wenn wir zum Schnee gehen, die Turnschuhe für die Hotelanlage, die Badeschuhe für den Pool und die Hausschuhe für das Zimmer!

1 Jacke, 1 Schneeanzug

Das absolute Minimum oder?Und shön warm eingepackt macht das Spielen im Schnee doch erst richtig Spass!

2 Mützen, 1 Schal, 1 paar Handschuhe 1 Bademantel

1 Badeanzug und Schwimmwindeln!

2 Schlafanzüge

Zara hat auch immer so super tolle Kinderkleidung!

1 Wickelunterlage

Pflegeprodukte:

Babyshampoo, Zahnbürste, Sonnencreme, Wind und Wettercreme, Wundschutzcreme, Pflegecreme für Körper und Gesicht.

Natürlich darfst Du das Lieblingskuscheltier, ein Buch und vielleicht etwas zum Malen oder zum Spielen nicht vergessen!

So meine Liebe! Ich hoffe meine Checkliste hilft Dir bei Deinem nächsten Kurztrip! Wir hatten auf jeden Fall eine tolle Zeit!

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.