Infused was? Infused Water…


Und für uns Normalsterbliche, Wasser mit Geschmack.
Am Anfang stand ich dieser Mode ja sehr skeptisch gegenüber, aber nach nur einmal probieren, war ich überzeugt. Wenn es Dir genau wie mir geht und du normalerweise viel zu wenig Wasser trinkst, solltest Du diesen Trend unbedingt ausprobieren!
Denn man glaube es kaum, man trinkt davon locker 1,5 Liter am Tag und genießt es auch noch! Einfach weil es schmeckt!
Aber im Gegensatz zu Saft, hat es keine Kalorien!

Ganz schnell und einfach zubereiten:

Zutaten für 1,5 Liter:
1 Zitrone, gewürfelt
1 Blutorange, gewürfelt
10 Minzblätter
1,5 Liter Mineralwasser

Zubereitung:

Alles in einen Wasserkrug geben und eventuell noch Eiswürfel dazu geben. Natürlich kannst Du jedes Obst nehmen, super schmeckt es auch mit Apfelscheiben oder gefrorenen Beeren. Nur die Zitrone und die Minze würde ich immer mit in den Krug geben!

Viel Spaß beim Durst löschen!

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.