Meine Top 5 Dekoideen 2018


Zu Hause ist es doch am schönsten oder?! Um ehrlich zu sein, gerade kommt mir unsere Wohnung etwas nackt vor!

Aber so geht es mir immer nach Weihnachten… Gerade wenn dann auch die letzte Deko in der Box verstaut wurde, kommt mir die Wohnung unheimlich leer vor!

Ich gehöre ja zu der Sorte Menschen, die von einem Fest zum nächsten Leben! Sobald Weihnachten vorbei ist, fange ich schon an, über die Osterdeko nachzudenken… Denn zwischen Weihnachten und Ostern liegen zwar der Geburtstag und der Namenstag von meinem Mann, aber da kann man sich ja nicht wirklich mit der Deko austoben… Und selbst wenn, Geburtstagsdekor kann man ja auch nicht länger als den Geburtstag hängen lassen…
Aber während ich so über die Osterdeko nachgedacht habe, habe ich mich gefragt, warum ich nicht ein bisschen für das neue Jahr dekoriere. Diese Deko kann ich zumindest das ganze Jahr über genießen!

Nichts wirklich großes, sondern nur ein paar kleine Details, die die Wohnung ein bisschen einladender machen, ein bisschen gemütlicher und noch ein bisschen wärmer!

Hier sind meine Top 4 Dekoideen 2018

Lichterketten

Falls Du noch ein paar Lichterketten von Weihnachten hast, benutze sie!

Sie lassen den Raum wärmer erstrahlen und machen aus jeder Zimmerpflanze einen echten Hingucker! Außerdem hast Du so wunderbares indirektes Licht. Abends beim Fernsehgucken stört es oft, wenn das Licht noch an ist, dezente Lichterketten hingegen sind hell genug, um den weg in die Küche zu finden! Du weißt schon für Mitternachtsnacks und so…

Du kannst sie auch um einen Türrahmen hängen, oder verspielt um das Treppengeländer!

Lass Deiner Fantasie freien lauf!

Eine Bilderwand

Ich bin schon fast süchtig nach neuen Bildern für meine Bilderwand…

Egal ob es Sprüche sind, die ich inspirierend finde, Bilder die ich schön finde, Comics, schwarz weiß oder bunt! Ich liebe sie alle, in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichen Bilderrahmen! So eine Bilderwand verleiht dem Wohnzimmer etwas absolut schickes finde ich. Irgendwie erinnert es mich an ein englisches Landhaus, auch wenn bei mir keine Rembrandts oder Renoirs hängen, sondern eher Glitzereinhörner, bunte Vögel und selbstgemalte Bilder von Emma. Aber ich komme mir trotzdem todschick vor, wenn ich meine Meisterwerke so vom Sofa aus betrachte…

Wenn Du Dir eine eigene Wand Galerie anlegen möchtest, achte nur darauf, dass alle Bilder den gleichen Abstand voneinander haben! Ansonsten sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Kerzen

Gibt es was Schöneres als Kerzen?

Innerhalb von Sekunden wird aus einem langweiligen Abendessen ein schickes Candle Light Dinner. Feuer hat für mich etwas Magisches. Sobald der Kamin brennt, vergesse ich Zeit und Ort, ich beobachte wie die Flammen tanzen und träume…

Sobald der Besuch da ist, zünde ich Kerzen an um eine noch gemütlichere und festlichere Atmosphäre zu schaffen. Abends, wenn ich mit meinem Mann zusammensitze und Kerzen anzünde, verändert sich die Stimmung sofort. Selbst wenn es ein super stressiger Tag war, im Licht der Kerzen kann man viel entspannter über alles reden. Und das wichtigste zum Schluss… Natürlich sind Kerzen romantisch! Und Romantik kann es gar nicht genug geben!

Zimmerpflanzen

Zimmerblumen schenken einer Wohnung leben!

Vor allem im Winter, wenn draußen nicht so viele Blumen blühen, sind exotisch blühende Blumen in der Wohnung ein echter Hingucker und Balsam für die Seele!

Nebenbei verbessern sie noch das Raumklima , filtern die Schadstoffe aus der Luft, produzieren Sauerstoff, befeuchten die Luft und dienen als Schalldämpfer! Nicht schlecht oder?

Und falls Du genau so abergläubisch bist wie ich… Kakteen sollen vor dem bösen Blick schützen… Stell lieber ein paar auf…Sicher ist sicher, man weiß ja nie….

Kissen und Decken

Du wirst überrascht sein, wie schnell Kissen und Decken ein Raum verändern können! Ein paar bunte Kissen auf dem Sofa, ein Statement Kissen auf dem Sessel und eine Kuscheldecke sind alles was man für einen gemütlichen Abend braucht. Okay und vielleicht noch Kakao und ja, schlafende Kinder wären auch nicht schlecht… Okay, Kissen und Decken sind alles was man braucht um von einem entspanntem Abend zu träumen… Aber das ist doch schon mal etwas oder?!

Wenn Du eine große Fensterbank hast, lege ein Kissen drauf… mein persönlicher Lieblingsplatz…

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.