Hühnerbrust in Senf-Balsamico Sauce


Tag 1 Der 30 Days Mama Challenge! Also Ladies, für die nächsten Tage gibt es hier nicht gebratenes und auch keine Süßigkeiten… Mehr zu der Challenge erfährst Du hier!

Zutaten:
700 g Hühnerbrust
300 ml Gemüsebrühe
1 EL Senf
0,5 EL Balsamico Creme
eine Prise Currypulver
eine Prise Thymian getrocknet
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Für die Marinade:
Salz und Pfeffer nach Geschmack
0,5 TL Senf
0,5 TL Ketchup
0.5 TL Currypulver
0,5 TL Thymian
0,5 TL Salz
0,5 TL Pfeffer
etwas Öl zum Anbraten

Zubereitung:
1. Die Hühnerbrust, in eine Schüssel geben und mit allen Zutaten der Marinade gut vermischen und zugedeckt für mindestens 15 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hühnchen rundherum kurz anbraten.
3. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, den Senf, die Balsamico creme und alle Gewürze hinzufügen und alles für ca 15 köcheln lassen!

Dazu schmeckt Reis, Kartoffelbrei oder einfach nur Salat!

Da ich an der 30TageMamiChallenge teilnehme, habe ich es mit ein bisschen Reis und ganz viel Salat gegessen. Super lecker! Und satt bin ich auch!

TIPP: Wenn Du dem ganzen einen Hauch von Sterneküche verleihen möchtest, gebe eine handvoll Pinienkerne in die Sauce Göttlich!

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.