Obstbrei: Banane, Haferflocken


Ein lecker Frühstücks- oder Nachmittagsbrei, der eigentlich von jedem Kind geliebt wird! Emma und ich essen ihn immer noch zu Frühstück! Denk daran, dass Dein Kind frühestens mit einem Jahr Honig essen darf!

Zutaten:

100 g Banane
90 ml Wasser
20 g Vollkorn-Getreideflocken (z. B. Haferflocken oder Grieß)

2 EL Joghurt

Zubereitung:
1. Die Haferflocken mit dem Wasser aufkochen lassen.
2. Sie Banane schälen, mit einer Gabel zu Brei verarbeiten und zu den abgekühlten Haferflocken geben.
3. Den Joghurt hinzufügen und alles gut verrühren bis ein glatter Brei entstanden ist.

Tipp: Du kannst den Joghurt auch weg lassen!

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.