Wie bleiben Kräuter länger frisch? 5 Tipps!


 

Wer mir und meinem Blog schon länger folgt, kennt meine Leidenschaft fürs Kochen. Und zum Kochen braucht man einfach frische Kräuter! Nun habe ich das Glück in Griechenland, in einem Haus mit Garten zu leben und da wachsen viele Kräuter, aber auch nicht alle! Es gibt, aber zum Glück fünf ganz einfache Tricks wie man immer frische Kräuter zu Hause haben kann!

1. Kräuter wie Blumen in eine Vase stellen!

Bei mit auf der Küchentheke steht immer eine Blumenvase mit lauter Kräutern, die ich im Bund im Supermarkt gekauft habe! Schnittlauch, Petersilie und Dill bleiben so mindestens 5 Tage frisch!

2. Kräuter luftdicht verschließen

 

 

Du kannst die Kräuter waschen gut trocken tupfen und dann in einen Vakuum verschließbaren Beutel geben oder in eine Frischhaltebox. Lege die verpackten Kräuter dann in den Kühlschrank. So halten länger und schmecken auch nach vielen Tagen noch frisch und knackig.

3. Kräuter einfrieren

 

 

Wenn Du die Kräuter nicht sofort wieder brauchst oder nur ein paar Blätter gebraucht hast, musst Du den Rest nicht wegschmeißen, sondern kannst selbst kleinsten Mengen einfrieren! Wasche die Kräuter und hacke sie ganz klein. Dann gebe sie in ein Eiswürfelbehältnis. Füll dieses mit Olivenöl auf und frieren das Ganze ein. So bleiben die Kräuter lange frisch und du kannst sie nach Bedarf verwenden! Eingefrorene Kräuter sind nicht mehr so knackig, wenn man sie auftaut, deswegen würde ich sie nur für Saucen und allgemein zum Kochen benutzen. Die Vitamine bleiben alle erhalten! Nur das Aussehen leidet ein bisschen.

4. Kräuter trocknen

 

 

Du kannst die Kräuter aber auch einfach trocknen. Hierbei Hänge die Kräuter bundweise zum Trocknen auf. Sobald sie trocken sind, reibe sie mit Dienen Händen und gebe sie in ein luftdicht verschließbaren Glasbehälter.

5. Frische Kräuter vom Balkon

Der einfachste Weg um immer frische Kräuter zu haben ist einfach Kräuter einzupflanzen. Entweder kaufst Du Dir frischen Kräuter im Topf, die in fast jedem Supermarkt oder Blumenladen erhältlich sind, oder Du säst Kräuter selber aus. Samen bekommst Du auch im Supermarkt oder im Blumenladen. Natürlich kannst Du beides auch online bestellen!

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.