Rote Linsensuppe mit Ingwer


Die Linsensuppe der etwas anderen Art und damit eine willkommene Abwechslung zum Klassiker!

 

Rote Linsen haben von Natur aus einen riesigen Vorteil. Während ich trockene, grüne Linsen immer mindestens eine Stunde köcheln lassen muss, sind diese schon in 25 Minuten fertig! Rote Linsen sind etwas milder im Geschmack und lassen sich hervorragend mit den verschiedensten Gewürzen kombinieren!

Aber, die kurze Kochzeit ist nicht der einzige Grund, warum ich dieses Süppchen so liebe!   Rote Linsen halten lange satt,  sind reich an Eiweiß also, falls du Vegetarier bist: Pro 100 Gramm enthalten rote Linsen circa 26 Gramm Eiweiß und an Ballaststoffen übertreffen sie sogar Hafer und Dinkel! 

Nicht schlecht oder!? 

Aber genung von den gesundheitichen Vorteilen, kommen wir zu dem Rezept! 

In diesem Fall mit Ingwer, Kreuzkümmel und Joghurt.

 

Einfach nur lecker! Hier habe ich noch ein paar andere Rezepte mit Hülsenfrüchten für dich! 

Falls Du auf deine Kalorien achtest, 100 g rote Linsen haben 350 Kalorien. 

Guten Appetit!

Published by

Lilli

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.

Eine Antwort auf „Rote Linsensuppe mit Ingwer

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.