Würstchen im Blätterteigmantel


Ich glaube, jeder der schon einmal in Griechenland gewesen ist (oder auch nicht) hat schon einmal Lukanikopita gegessen. Auch Wurst im Schlafrock, Wursttasche oder Würstchen im Blätterteigmantel genannt.

Der klassische griechische Snack, der bei groß und klein gleich beliebt ist. So schnell gemacht und ideal auf jeder Party oder in der Brotzeitbox.

Du brauchst:

Eine Packung Blätterteig

12 Wienerwürstchen

1 Ei

Zubereitung:

Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausbreiten.

Den Blätterteig in die Länge von dem Würstchen schneiden.

Nun ein Würstchen ca 5 cm von dem Rand vom Blätterteig legen, den Blätterteig über das Würstchen legen und mit einer Gabel festdrücken und mit einem Messer abschneiden.

Den Vorgang wiederholen, bis alle Würstchen aufgebraucht sind.

Ein Ei verquirlen und jede Wursttasche mit Ei einstreichen. Falls jemand allergisch gegen Eier ist, man kann auch einfach Milch nehmen.

Im Ofen bei 170 Grad Umluft für 30 Minuten goldbraun backen.

Das ist das ganz klassische Rezept für die Wursttaschen, die es in Griechenland an jeder Ecke gibt. Meine Tochter liebt sie und isst sie auch nur so.

Mein Mann hingegen mag es, wenn ich noch etwas Ketchup und Käse hineintue. Du kannst das Rezept also klassisch lassen oder nach Lust und Laune anpassen. Mein Tipp: Verschließe die Blättertaschen nur seitlich. Wenn Du sie oben und unten auch schließt, ist es irgendwie zu viel Teig und zu wenig Würstchen…

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.