Hühnerschenkel mit Ofengemüse.


Bei diesen Temperaturen ist das tägliche Kochen eine wirkliche Herausforderung. Irgendwie könnte ich nur Salat und Obst essen, Thanasi und Emma sind da allerdings anderer Meinung.

 Also gibt es leichte Küche! Gut dass das Gemüse zu dieser Jahreszeit besonders lecker schmeckt! 

Heute habe ich einfach alles, was der Kühlschrank so hergab, zusammengeschmissen und das Ergebnis war köstlich! Das heißt, du musst dich nicht 100 % an das Rezept halten, nehme einfach was du gerade da hast. 

Zutaten für 4 Personen: 

1-2 Hühnerschenkel pro Person 

2 Zucchini 

2 Kartoffeln 

1 Aubergine 

1 Zwiebel 

100 ml Olivenöl 

Gewürze: 

Salz, Pfeffer, Curry, Paprikapulver (süß), Oregano, Knoblauchpulver, Ingwerpulver. Wie viel du von den jeweiligen Gewürzen nimmst, ist absolute Geschmacksache. Ich habe kaum Pfeffer genommen, weil ich Pfeffer hasse. Dafür mindestens 1 Teelöffel Curry und 1 Teelöffel Paprikapulver vom Ingwer habe ich ca. 0,5 Teelöffel genommen. Knoblauch kann es bei mir nie zu viel geben. 

Das Huhn in eine Backform geben und das Gemüse darum drapieren. Das Olivenöl darüber gießen und mit allen Gewürzen würzen. In den Ofen geben und bei 180 Grad Ober/Unterhitze für ca. 60 Minuten backen. Das war’s schon. 

Falls Dein Gemüse nicht die gewünschte Farbe hat, kannst du die Hühnerschenkel raus nehmen, das Gemüse umrühren und noch einmal für 15 Minuten bei 180 Grad Umluft backen. 

Guten Appetit! 

Verfasst von

Ich koche immer zu viel, kann ja sein, dass plötzlich noch 20 Gäste vorbeikommen. Ich rede viel zu schnell, (liegt am griechischen Temperament) und liebe es, Partys zu schmeißen. That's all. Ach so, Gilmore Girls addict, Coffe Lover und Bücherwurm. Und natürlich MAMA! Gebürtige Berlinerin, wohne aber in Griechenland. Das war's jetzt aber wirklich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.