Kolokithokeftedes: griechische Zucchini Bällchen

Ja, zugegeben, der griechische Name ist ein echter Zungenbrecher …  Aaaaber… Außen knusprig, innen weich, Zucchini und Schafskäse, Dill, Minze und Petersilie und ein erfrischender Joghurt Dip… Muss ich noch mehr sagen? Nein? Ich glaube auch nicht… Außer vielleicht, dass sie warm und kalt schmecken und sie so, der ideale Snack auch für unterwegs sind! […]

Weiterlesen

Cremiges Eis ohne Eismaschine mit zwei Zutaten!

Ja, du hast richtig gelesen. Ich habe ein Rezept von einem Eis mit nur zwei Zutaten, das du in nur zwei Schritten herstellen kannst und du brauchst dafür keine Eismaschine!  Also unser Sommer ist gerettet! Denn Eis kann man ja wirklich nie genug zu Hause haben oder???  Du kannst eigentlich jede Eissorte herstellen.… Schokolade, Zitrone, […]

Weiterlesen

Grüne Plattbohnen in Tomatensosse

Ein klassisches griechisches Sommergericht. Leicht, vegan, und superlecker! Man kann es warm essen, es schmeckt aber auch kalt wie eine Art Salat!  Zutaten für 4 Personen:  500 g grüne Plattbohnen, es gehen aber auch normale grüne Bohnen (gefroren)  1 Zwiebel  4 Kartoffeln  3 Tomaten oder 1 Tomate und eine Packung geriebene Tomaten ein Bund Petersilie  […]

Weiterlesen

5 Minuten Overnight Oats mit Huel

Ich hab mich influencen lassen. Kann man das so sagen? Oder doch lieber ich habe mich beeinflussen lassen? So viele auf Instagram trinken diese Proteinshakes, dass ich das unbedingt auch probieren wollte … Gut der Sommer steht zwar nicht mehr vor der Tür, sondern ist schon da und meine Traumbikinifigur bekomme ich wahrscheinlich nicht mehr, […]

Weiterlesen

Hühnerschenkel mit Ofengemüse.

Bei diesen Temperaturen ist das tägliche Kochen eine wirkliche Herausforderung. Irgendwie könnte ich nur Salat und Obst essen, Thanasi und Emma sind da allerdings anderer Meinung.  Also gibt es leichte Küche! Gut dass das Gemüse zu dieser Jahreszeit besonders lecker schmeckt!  Heute habe ich einfach alles, was der Kühlschrank so hergab, zusammengeschmissen und das Ergebnis […]

Weiterlesen

Gefüllte Zucchini an einem Ei-Zitronenschaum

Das ist mal ein fancy Titel für ein eigentlich relativ einfaches, aber superleckeres griechisches Sommeressen. Wenn Du schon mal in Griechenland warst, hast Du dieses Gericht vielleicht schon einmal probiert, kolokithakia gemista, gefüllte Zucchini. In vielen Tavernen werden sie allerdings mit Hackfleisch gefüllt. Ich kann dir aber garantieren, dass diese vegetarische Version besser schmeckt. Selbst […]

Weiterlesen

Giouvetsi, Rindfleisch in einer Tomatensauce mit Reisnudeln

Ofengericht

Das Sonntagsessen ist mir heilig. Unter der Woche haben wir oft nicht die Zeit alle gemeinsam am Tisch zu sitzen, aber sonntags muss schon die Welt untergehen damit wir es nicht schaffen. Ich finde es wichtig, dass wir mindestens einmal die Woche gemeinsam essen, über Problem und Träume sprechen uns austauschen und das alles in […]

Weiterlesen

Rezept: schnelles und einfaches Pilzrisotto mit Parmesan – Chips

Eines meiner Lieblingsgerichte … Ich war vor ein paar Jahren beim Italiener und habe dieses LECKERE Pilzrisotto bestellt. Ich war von dem Geschmack so begeistert, dass ich schnurstracks in die Küche gelaufen bin und den Koch nach dem Rezept gefragt habe. …  Der hat vielleicht geguckt. …  Erst wollte er ja nicht so wirklich mit […]

Weiterlesen

Gigantes: Überbackene weiße Bohnen in Tomatensoße.

Dieses traditionelle griechische Gericht ist ein wahrer Gaumenschmaus! Es schmeckt am besten lauwarm, aber auch kalt ist es ein Genuss! Wir essen gigantes, weiße Bohnen immer lauwarm am ersten Tag, und wenn etwas übrig bleibt, gibt es sie die nächsten Tage, als Antipasti. Im Kühlschrank halten sie sich wunderbar ein paar Tage. Wissenswertes: Das man […]

Weiterlesen

Rezept: gebratene Pita, gefüllt mit Schafskäse…

Diese warmen, außen knusprigen, innen wolkig weichen, mit Käse gefüllten Pitataler sind einfach nur hhhhhmmmmm himmlisch! Außerdem sind sie der ideale Snack! Egal ob zwischendurch, die Brotzeitbox, oder als Beilage zum Grillen! Sooooo lecker! Gebratene Pita, im Teig verstecken sich Schafskäse und Kefalotiri (ein würziger Hartkäse)… Man kann sie etwas dicker machen, dann ist es […]

Weiterlesen

Die schokoladigsten Schokomuffins!

Ich bin heute aufgewacht und hatte sooooooo eine Lust auf einen Schokomuffin, das kann man gar nicht beschreiben. Ich habe ihn schon fast geschmeckt! Ich glaube, dass lag an dem Film den ich gestern gesehen habe, wo die Hauptdarstellerin jeden morgen so einen köstlichen Muffin gegessen hat! Ja, ja Fressneid kann ich… Aber Gott sei […]

Weiterlesen

Ein chinesisch angehauchtes Hühnchengericht

Hühnchen ist eine Zutat, die man zu unendlich vielen Gerichten zubereiten kann, deswegen habe ich es immer im Kühlschrank oder im Gefrierschrank. Heute gibt es das Hühnchen chinesisch angehaucht, einfach weil ich es mit Sojasoße ablösche. Eine sehr leckere Abwechslung zu den klassischen Gerichten! Zutaten: 500 g Hühnchen 3 rote Paprika 2 Frühlingszwiebeln 3 Lauchstange […]

Weiterlesen

Fischfilet, Kartoffelbrei Zitronen-Dillsauce und Berliner Gurkensalat

Unser heutiges Essen stand unter dem Motto “Futtern wie bei Muttern” oder inzwischen Futtern wie bei Oma. Lecker war es und ist ein Ideal Kombi, wenn es mal schnell gehen muss! Zutaten: 2x Fischfilet (ich habe Polar-Dorsch in Knusperhülle von Iglo genommen, unbezahlte Werbung). Für den Kartoffelbrei: 1 kg Kartoffeln 100 ml Milch 1 EL […]

Weiterlesen

Hähnchen- Avocadosalat

 Dieser Salat… Das war mal das beste Resteessen des Jahrtausends… Wie soll ich dir nur diese Geschmacksexplosion beschreiben… Es hat damit angefangen, dass ich Appetit auf etwas frisches hatte, aber so gut wie nichts mehr im Kühlschrank war. Bis auf Hühnchen von meinem Sonntagsessen (kokoras krasatos, Coq au Vin, Hahn in Rotweinsoße nenne es wie […]

Weiterlesen

Eine cremige Kartoffelsuppe mit frischen Kräutern!

Eine Suppe geht eigentlich immer oder? Vor allem mit Kindern! Manchmal gibt es so Tage, wo meine Tochter einfach nichts, außer Käsetoast essen möchte. Eigentlich bin ich ja der Meinung, Kinder wissen schon am besten, was ihr kleiner Körper benötigt, aber irgendwann macht man sich als Mama ja doch sorgen, ob sie denn jetzt genug […]

Weiterlesen

Mein Valentinstag Kuchen: Milfei oder Mille Feuille

In Griechenland nennt man ihn einfach Milfei und es ist eine der beliebtesten Süßspeisen der Griechen! Das Beste an dieser Pâtisserie, die eigentlich aus Frankreich stammt, ist, dass man ihr eigentlich jede Form geben kann, denn der Blätterteig verläuft beim Backen nicht. Einfach ein Motiv aussuchen, eine Schablone ausschneiden und den Blätterteig in Form bringen. […]

Weiterlesen

Hühnchen in einer Curry-Sahnesoße

Heute gibt es ein indisch angehauchtes Gericht… Ja, ich weiß Verallgemeinerungen und so, aber irgendwie erinnert mich Sojasoße halt an China und Curry an Indien… Das Rezept ist mal wieder supereinfach und ihr braucht dafür genau eine Pfanne! Ich bin immer ein Fan von, so wenig schmutzig machen wie möglich! An Zutaten braucht man auch […]

Weiterlesen

Lachsnudeln in einer Ouzo-Sahnesoße

Irgendwie erinnert mich dieses Rezept immer an den Sommer! Vielleicht, weil es so ein leichtes, leckeres Fischgericht ist! Und Ouzo, Ouzo erinnert einen doch immer an den Sommer oder? An kleine Tavernen am Strand, an leckere Mezedakia (griechische Vorspeisen) Meeresluft und Salz auf der Haut! Da zwar noch kein Sommer ist, bringen wir den Sommer […]

Weiterlesen

Griechische Rezepte: Lauch- Risotto

Heute ist Freitag und mittwochs und freitags isst man (eigentlich) in Griechenland kein Fleisch. Es sind Fastentage. Ganz unabhängig davon, ob man religiös ist oder nicht, ist es gut, sich daran zu halten. Aus dem einfachen Grund, dass es gesund ist. Ich bin der Überzeugung, dass jede Religion ihre Vor- und Nachteile hat. Ich versuche, […]

Weiterlesen

Rezepte für einen perfekten, griechischen Abend.

Habe ich schon erzählt, dass ich es liebe Partys zu feiern? Gut, Party ist jetzt, wo wir fast alle Eltern sind, vielleicht übertrieben. Aber ich liebe es, Freunde zum Essen einzuladen. Ich finde, es gibt nichts Schöneres als gemeinsam zusammenzusitzen, etwas leckeres zu Essen und einen guten Wein zu trinken. Da konnte ich es mir […]

Weiterlesen

Chinesische Nudeln mit Gemüse

Seitdem ich in Griechenland auf dem Land wohne, musste ich mir etwas einfallen lassen, um an meine geliebten chinesischen Nudeln zu kommen. Denn einen Chinesen gibt es hier weit und breit nicht. Und jedes Mal 1,5 Stunden zu fahren ist ja auch nicht wirklich machbar… Gut wahrscheinlich wird jeder Chinese bei meinem Rezept aufschreien, aber […]

Weiterlesen

Hühnchen mit Okra

Ein würziges Brathühnchen umgeben von knusprigem Okra… Ein Traum! Ich konnte Okra ja absolut nicht ausstehen… Meistens wird er gekocht, was ihn zu einer sehr glibbrigen Angelegenheit werden lässt… Man hätte mich damit echt jagen können! Als mein Frauenarzt dann aber während meiner Schwangerschaft meinte, ich soll Folsäure zu mir nehmen und das in Okra […]

Weiterlesen

Griechische Rezepte: Kokkinisto. Das griechische Gulasch!

Zartes, saftiges Fleisch trifft auf eine aromatische Tomatensoße mit Zimt, Piment und Nelken… Ein weicher, lieblicher Geschmack, bei dem nichts dominiert, ein runder Genuss im Gaumen! Eines meiner Lieblingsgerichte aus der griechischen Küche. Das absolute Komfort Food. Egal ob mit Pommes, Nudeln, Reis oder Kartoffelbrei, es schmeckt einfach gut! Die Vorbereitung für Kokkinisto ist ganz […]

Weiterlesen

Rezept: süße Milchbrötchen

  Die ganze Wohnung duftet nach frischen Milchbrötchen! Wenn man in Griechenland auf einem Bergdorf wohnt, tja, dann kriegt man manchmal Heißhunger auf klassische deutsche Leckereien. Nur, dass man hier nicht einfach zum Bäcker gehen kann wie in Berlin, sondern selber Backen muss. Aber! Selbst ist die Frau! Also, ab in die Küche, Schürze an […]

Weiterlesen

Griechische Rezepte: Arakas, Erbsen, Kartoffeln und Möhren in einer Tomaten-Dillsoße

Ich komme schon mein ganzes Leben in den Genuss der griechischen Küche. Viele Gerichte sehe ich als ganz selbstverständlich an. Heute erst ist mir aufgefallen, wie viele vegane Rezepte es gibt! Ich selbst würde mich nie als Veganer oder Vegetarier bezeichnen, dafür liebe ich Lamm, Souvlaki und Currywurst viel zu sehr! Wenn man mich gefragt […]

Weiterlesen

Griechische Rezepte: Kolokithakia Tiganita, frittierte Zucchini.

         Im Sommer in Griechenland liebe ich es, in kleinen Tavernen am Meer zu sitzen. Die Luft duftet so wunderbar salzig, die Wellen schlagen ans Ufer und ich beobachte das Farbenspiel des Sonnenuntergangs… Dann kommt der Kellner und ich kann mich mal wieder nicht zwischen den unzähligen, leckeren griechischen Vorspeisen entscheiden. Doch […]

Weiterlesen

Oreo Cheese Cake Brownie aus dem Glas

Oreo Cheese Cake Brownie aus dem Glas Stell Dir ein Glas vor, in dem Glas ist ein Kuchen, Du tauchst Deinen Löffel ein, er trifft auf weiche, süße Sahne, knusprige Oreo Stückchen, eine frische Creme aus Philadelphia und einen superschokoladigen Brownie. Jep… Egal was Du Dir gerade vorstellst, es war besser. Ich beschreibe einfach gar […]

Weiterlesen

Pastitio, oder überbackene Nudeln mit Hackfleischsauce

Zu meinen Lieblingsgerichten gehört ja Spagetti Bolognese. Könnte ich fast jeden Tag essen und gibt es bei uns mindestens alle zehn Tage. Manchmal, wenn ich wie heute etwas mehr Zeit habe dann mache ich Pastitio. Wer schon mal in Griechenland war, kennt das Gericht bestimmt! Spagetti Bolognese verstecken sich unter einer Béchamel Sauce und werden […]

Weiterlesen

Butterweiches Lamm aus dem Bräter

Lamm… ich glaube, ich war noch nie auf einem griechischen Fest, egal ob Hochzeit, Geburtstag oder Namenstag bei dem es nicht irgendeine Art von Lamm gegeben hat. Es war das klassische Sonntagsessen bei meiner Oma. Wenn es kein Lamm gab, gab es Zicklein, aber das wurde auf die gleiche Art zubereitet. Es gibt unheimlich viele […]

Weiterlesen

Ein Kartoffel Duett

Hier habe ich es, das Rezept für die besten Ofenkartoffeln der Welt! Auch wenn ich die klassischen, griechischen Ofenkartoffeln liebe, ich wäre nicht ich, wenn ich das Rezept nicht meine eigene Note verliehen hätte. Meine Schwiegermutter macht Ofenkartoffeln ganz klassisch. Mit Olivenöl, Zitrone, Oregano und ein bisschen Knoblauch… Eine Freundin von mit hat mal ganz […]

Weiterlesen

Tsatsiki

Ein traditioneller und beliebter Dip in Griechenland… Es passt wirklich zu fast allem … zu Fleisch zu Fisch und vor allem zu frittierten Zucchini! Du brauchst: 400 ml griechischen Joghurt oder 5 % Quark 3 Knoblauchzehen 2 EL Essig 6 EL Olivenöl 1 Gurke bio 1 EL Dill oder Minze oder beides Etwas Salz Zubereitung: Mit […]

Weiterlesen

Käsebällchen…

Muss ich dazu wirklich eine Einleitung schreiben??? Ich meine KÄSEBÄLLCHEN!! Cheese Balls! Allein bei dem Namen läuft einem ja schon das Wasser im Munde zusammen! Ich gebe es zu, ich lieeeeebe Käse. Jede Art von Käse. Jede Form von Käse. Käse kann es bei mir nie zu viel geben. Manche Essen Nudeln mit Käse, ich […]

Weiterlesen

Mini Hackfleischbällchen mit Joghurt Dip!

Mini Bouletten, Hackfleischbällchen oder Keftedakia, egal wie man sie nennt, ich glaube alle bis auf Vegetarier lieben sie. Es gibt keine griechische Oma, die sie nicht sofort macht, wenn sie ihr Enkel auch nur vom weiten sieht, denn es ist das Lieblingsessen von fast jedem Kind! Okay auch das Lieblingsessen von meinem Mann und eigentlich […]

Weiterlesen

Würstchen im Blätterteigmantel

Ich glaube, jeder der schon einmal in Griechenland gewesen ist (oder auch nicht) hat schon einmal Lukanikopita gegessen. Auch Wurst im Schlafrock, Wursttasche oder Würstchen im Blätterteigmantel genannt. Der klassische griechische Snack, der bei groß und klein gleich beliebt ist. So schnell gemacht und ideal auf jeder Party oder in der Brotzeitbox. Du brauchst: Eine […]

Weiterlesen

Nackensteaks mit Kartoffelbrei und grünen Bohnen in weißer Soße.

Auch wenn ich in Griechenland wohne, die griechische Küche liebe, geht trotzdem nichts über die klassische deutsche Hausmannskost!  Fleisch, Kartoffeln und Gemüse auf einem Teller. Ja ich weiß, Kartoffeln sind auch Gemüse, aber ihr wisst, was ich meine!  Zutaten für 4 Personen:  Für die Steaks:  4 Nackensteaks (Schwein)  200 ml Olivenöl  1,5 EL Ketchup  1 […]

Weiterlesen

Klassische Hühnersuppe

Ich muss ja gestehen, dass ich mich jahrelang nicht getraut habe Suppen zuzubereiten! Da habe ich die kompliziertesten Gerichte ausprobiert, aber eine einfache Suppe kam mir vor wie Magie… Frag mich nicht warum.  Ich dachte, wenn ich einfach Gemüse in Wasser koche, wird das nach nichts schmecken…  Oh Gott sei Dank habe ich mich dann […]

Weiterlesen

5 Sterne Gemüseauflauf

Wer sagt eigentlich, dass ein Gemüseauflauf nicht auch todschick sein kann?  Absolut lecker ist er auf alle Fälle!  Ob als Beilage oder Hauptgericht dieser klassische Gemüseauflauf ist auf jeden Fall ein Hingucker! Gemacht wird er allerdings ganz traditionell. Mit Kartoffeln, Brokkoli, ein paar Möhren, Eiern, Sahne und Käse. Um aus einem ganz normalen Gemüseauflauf, einen […]

Weiterlesen

Spaghetti Bolognese, ohne Tüte, fertig in 30 Minuten

Hier mal eine etwas andere, superleckere Version von Spaghetti Bolognese. Und nein es ist nicht die klassische italienische Version, also nicht wundern. Und nein, ich lasse meine Bolognese auch nicht stundenlang köcheln, sondern höchstens 20 Minuten. Ihr dürft mich steinigen. Superlecker ist sie trotzdem. Probiert’s mal aus! 

Weiterlesen

Rezept: Grießbrei

Oh Du liebste Kindheitserinnerung! Ich liebe Grießbrei, diesen warmen, süßen, cremigen Brei vor allem im Winter! Ich habe ihn Emma schon gemacht, da war sie erst 9 Monate alt (damals natürlich ohne Zucker) und auch heute steht Grießbrei mindestens einmal im Monat bei uns auf dem Speiseplan.

Weiterlesen

Nussiger Apfel-Zimt Kuchen

Gib es etwas besseres als Kuchen zum Frühstück? Ja einen absoluten Powerkuchen zum Frühstück, mit Walnüssen, Äpfeln und Honig! Zubereitung: Zubereitung: Schritt 1.Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Eier mit der Butter und dem Zucker schaumig rühren. Die gemahlen Walnüsse, das Mehl und den Zimt dazugeben und weiter mit dem Mixer umrühren. Jetzt soviel […]

Weiterlesen

Die cremigsten Käse-Sahne Kartoffeln der Welt!

Die leckersten und cremigsten Kartoffeln, die Du je essen wirst … Mac and Cheese kennt jeder, aber hast Du schon einmal Kartoffeln and Cheese gegessen? Oh sie waren ein Traum … Eigentlich wollte ich Kartoffelbrei machen, allerdings hatte ich die ganze Butter für die Schnitzel verbraucht. Nur Kartoffeln fand ich langweilig und so ist diese […]

Weiterlesen

Rezept: Schinkennudeln wie im Kindergarten!

Kochen für Kinder ist nicht immer einfach … Aber dieses Gericht schmeckt fast jedem Kind! So einfach in der Zubereitung und superlecker! Das Nudelwasser aufsetzen und die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Zeitgleich mit der Soße anfangen, den auch wenn sie supereinfach in der Zubereitung ist, liegt das Geheimnis im langsamen Anrösten der Zwiebel- und Schinkenwürfel. […]

Weiterlesen

Rezept: Ragou, mediterraner Eintopf

Das klassische Sonntagsessen meiner griechischen Großmutter. Rindfleisch trifft auf Auberginen, Zucchini und Kartoffeln in einer köstlichen, zimtigen Tomatensoße, verfeinert mit Pigment und Nelkenpulver. Selbst Zeus würde es schmecken! Zutaten: 1 kg Rindfleisch (Gulaschfleisch), in mundgerechte Stücken geschnitten 4 Kartoffeln, in mundgerechte Stücken geschnitten 3 Auberginen, in mundgerechte Stücken geschnitten 6 Zucchini, in mundgerechte Stücken geschnitten […]

Weiterlesen

Hähnchen in Portobello eine Knoblauch-Pilzsoße

Nach so viel Sommergerichten und kalter Küche war mir heute mal wieder nach etwas Kräftigem… Aber für meine klassische Senf-Sahnesoße war mir dann doch etwas zu warm… Nach einem wilden durcheinander werfen der Zutaten, kam ein leckeres Pilzsößchen mit einem leichtem Knoblaucharoma zustanden, welches perfekt zu meinem Hähnchen gepasst hat! Zutaten: Für das Hähnchen: 550 […]

Weiterlesen

Rezept: Gemüse gefüllt mit Bulgur

Gefüllte Tomaten und Paprika sind ein klassisches Gericht aus der griechischen Küche. Allerdings dachte ich mir, klassisch kann jeder und habe meine Tomaten, nach dem Rezept meiner kretischen Schwiegermutter gemacht und mit Bulgur anstatt mit Reis gefüllt. Durch den nussigen Geschmack werden die einzelnen Kräuter betont und das Ganze ist einfach nur lecker und vegan […]

Weiterlesen

Rezept: leckerer Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

Mayonnaise passt zwar meiner Meinung nach zu allem, aber manchmal wird ein Salat doch sehr mächtig dadurch. Vor allem, wenn ich Kartoffelsalat zum Strand oder zu einem Picknick mitnehmen möchte, bevorzuge ich die Version ohne Mayo. Zutaten: 1kg Kartoffeln 1 Pkg Speckwürfel 250 ml Gemüsebrühe 1 Zwiebel, gewürfelt 3 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten 1 El […]

Weiterlesen

Rezept: Das perfekte Frühstücksei

  Zugegeben, man hat nicht immer Zeit zu frühstücken, aber wenn man mal die Zeit dazu hat, sollte man es genießen! Zu einem richtigen Frühstück gehört für mich unbedingt ein Ei. Außen hart und innen weich! Zubereitung für das perfekte, weichgekochte Ei: Einen kleinen Topf mit Wasser füllen. Einen TL Salz in das Wasser geben. […]

Weiterlesen

Rezept: Briam, griechisches Ofengemüse

  Endlich wird es langsam Sommer! Ich bin ja der absolute Sommertyp, liegt vielleicht daran, dass ich im Sommer geboren bin. Aber das Einzige was ich im Winter mag, ist die Weihnachtszeit. Jetzt, im Sommer, ist die Laune besser, die Sonne scheint und man hat eine viel größere Auswahl an frischen Lebensmitteln beim Kochen. Da […]

Weiterlesen

Rezept: Banoffee mit Schokolade und doppelter Karamell…

Was soll ich zu diesem Träumchen sagen?! Da dachte ich immer eine Karamellsauce zuzubereiten, wäre super kompliziert. Ich hätte mich nie getraut diesen Kuchen zu machen, wenn meine Cousine nicht gesagt hätte… Litsa hast Du gesüßte Kondensmilch? Und Kekse? Ja…. Cool, kommen wir backen einen Banoffee! Ich habe meine Cousine angestarrt als hätte sie den […]

Weiterlesen

Überbackene Nachos

  Ich liebe sie. Sie gehören einfach dazu und sie passen immer! Ob als Abendessen, als Snack zu Fernsehen, als Partyessen, oder wenn ein paar Freunde auf ein Glas Wein oder einen Cocktail kommen. Nachos passen immer! Vor allem kombiniert mit Guacamole, Sauercreme, oder eine Joghurtdip. Zutaten: 400 g Nachos 500g Hackfleisch 200 g Kidneybohnen […]

Weiterlesen

Rezept für einen weltklasse Carrot Cake

Der Weltbeste Carrot Cake ! Eigenlob stinkt ich weiß, aber dieser Carrot Cake ist der Beste, den ich je gemacht habe! Ich habe ungefähr 50 Rezepte gelesen und wollte mir das beste Rezept aussuchen. Dann viel das Internet aus… Das kann oft auf dem Dorf passieren, war zu diesem Zeitpunkt allerdings sehr, sehr unpraktisch, weil […]

Weiterlesen

Osterkuchen

  So oft habe ich diese niedlichen Kuchen gesehen, die beim Aufschneiden ein süßes Geheimnis hatten, entweder ein Herz, ein Buchstabe oder jetzt, passend zu Ostern, ein Osterhäschen. Irgendwie konnte ich mir nie vorstellen, dass der Kuchen saftig bleibt, da man ihn ja praktisch zweimal backt, jetzt hab ich mich endlich ran getraut und siehe […]

Weiterlesen

Vitamin Frühstück

  Seitdem ich für Emma Frühstück zubereite, muss ich sagen, dass ich selber auch viel besser esse! Gefrühstückt habe ich zum Beispiel nie! Doch jetzt macht es richtig Spaß mit ihr zusammen morgens gemütlich zu schlemmen! Zubereitung: 1. Den Joghurt mit allen Zutaten auf einen Teller geben und gut in den Tag starten! Da Emma […]

Weiterlesen

Rinderleber in Oregano-Rotweinsauce

  Mein Großvater hat die beste Leber in ganz Griechenland zubereitet… Selbst Menschen wie ich, die eigentlich überhaupt keine Leber mögen, können von dieser Variante gar nicht genug bekommen… Zarte Leberstücken in einer leckeren Sauce aus Rotwein, Senf, Honig und Oregano… Weißbrot ist ein Muss bei diesem Gericht, weil man gar nicht aufhören kann in […]

Weiterlesen

Erdbeeren Sahne Biskuitrolle

  Immer wenn mein Bruder und ich meinen Vater in den Ferien besucht haben, hat uns seine Haushälterin diese superleckere Biskuitrolle gebacken. Mal einfach nur mit Sahne und Schokoladensirup und mal mit Sahne und frischem Obst gefüllt. Meine Lieblingsvariante ist allerdings die mit Erdbeeren! Zum Dahinschmelzen!   Siehe unten P.S. 2! Zubereitung: 1. Die Eier […]

Weiterlesen

Fleischbrei: Rindereintopf

  Zutaten: 40 g Kartoffeln 40 g Karotten 20 g Fenchel 30 g Rindfleisch 15 g Brühe Zubereitung: 1. Wasche, schäle und schneide das Gemüse in grobe Stückchen. 2. Nun gebe das Gemüse entweder in Dein Garer oder koche es in einem Topf weich. 3. Nimm 30 g vorgekochtes Fleisch aus Deinem Gefrierfach und gebe […]

Weiterlesen

Fava, Plattbohnen mal anders!

  Bei einem griechischen Abend darf bei mir eins nicht fehlen, Fava… mit frischen Zwiebeln und Olivenöl ist sie einfach der perfekte Dip! Dazu braucht man eigentlich nur frisches Brot… Himmlisch! Zutaten 250 g Plattbohnen (bekommt man im griechischen Supermarkt oder über Amazon) 2 große Zwiebeln 1 Zitrone Olivenöl Zubereitung 1. Die Plattnohnen und eine […]

Weiterlesen

Gemüsebrei: Karottenbrei

Oder wie meine Mama immer sagt, Möhrchenbrei. Aber egal wie ihr die Rübe nennt, Karotten, Mohrrüben, Gelbrübe oder Rüebli, dieser Brei signalisiert den Anfang der Beikost. Zutaten: (Versuch bei Beikost Rezepten ausschließlich Bio-Gemüse zu verwenden) 100 g Möhrchen 8 ml Öl etwas Wasser Zubereitung: 1. Ich habe am Anfang das Gemüse immer in einem Dampfgarer […]

Weiterlesen

Super saftige Carrot Cake Muffins

Einen ganzen Kuchen essen wir irgendwie nie, aber so kleine Muffins sind immer Ruck Zuck weg! Du kannst aus den gleichen Zutaten natürlich auch einen Kuchen backen. Lecker ist beides! Zutaten: Muffinförmchen 375 g Möhren 250 g Mehl 3 gestrichene TL Backpulver 275 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker Salz 1/2 TL Zimt 1/4 l neutrales […]

Weiterlesen

Gebratene Nudeln mit Hühnchen

Ich würde niemals so weit gehen und behaupten es wäre asiatisch, aber vielleicht doch etwas asiatisch angehaucht. An die asiatische Küche habe ich mich noch nie herangetraut. Sie ist so ganz anders als die deutsche oder die mediterrane Küche durch welche ich mich sonst immer kreuz und quer durchkoche. Einen Vorteil hat meine Variante… Die […]

Weiterlesen

Guacamole ein cremiger Avocado Dip!

Es gibt sooooooooo viele leckerer Guacamole Rezepte, dass man gar nicht weiß welches man als erstes ausprobieren soll! Hier kommt meine Lieblingsvariante, ein Highlight aus allen Rezepten die ich ausprobiert habe! Thanasi (mein Mann) liebt es, Emma isst es, also ist es für uns perfekt! Wandel das Rezept aber gerne so ab, dass es für […]

Weiterlesen

Gemüsebrei : Avocado-Reis

Ein super leckerer und gesunder Reis, der nicht nur Deinem Kind schmecken wird! Zutaten: 90 g Reis (die genaue Menge hängt von dem Alter Deines Kindes ab) 180 ml Wasser eine halbe Avocado 8 ml Öl Zubereitung : 1. Den Reis zubereiten. Ob Du extra Babyreis verwendest, oder den Reis ganz weich, oder normal kochst, […]

Weiterlesen

Obstbrei: Banane, Haferflocken

Ein lecker Frühstücks- oder Nachmittagsbrei, der eigentlich von jedem Kind geliebt wird! Emma und ich essen ihn immer noch zu Frühstück! Denk daran, dass Dein Kind frühestens mit einem Jahr Honig essen darf! Zutaten: 100 g Banane 90 ml Wasser 20 g Vollkorn-Getreideflocken (z. B. Haferflocken oder Grieß) 2 EL Joghurt Zubereitung: 1. Die Haferflocken […]

Weiterlesen

Bunte Muffins mit Joghurthaube

Mein Mann hat sich Kuchen gewünscht! Gestern, nachts um 23:00 Uhr … Tja aber wer mich kennt, weiß, dass ich auch morgens um drei auch noch Gulasch koche … Na gut bevor ich Mama wurde … aber 23:00 ist ja wohl keine echte Herausforderung oder? Außerdem war das die ideale Gelegenheit um endlich mal diese […]

Weiterlesen

Infused was? Infused Water…

Und für uns Normalsterbliche, Wasser mit Geschmack. Am Anfang stand ich dieser Mode ja sehr skeptisch gegenüber, aber nach nur einmal probieren, war ich überzeugt. Wenn es Dir genau wie mir geht und du normalerweise viel zu wenig Wasser trinkst, solltest Du diesen Trend unbedingt ausprobieren! Denn man glaube es kaum, man trinkt davon locker […]

Weiterlesen

Rote Beete Salat

  Ein so einfacher und gleichzeitig so erfrischender Salat! Ich esse ihn auch oft abends, Du weißt schon Low Carb, auf die Figur achten und so … Nein, ich mache eigentlich keine Diät wie Du vielleicht auch an meinen Rezepten siehst, aber wenn es gut schmeckt und auch noch gut für die Linie ist, haben […]

Weiterlesen

Die einfachste Torte der Welt! Versprochen!

Tja, was macht man wenn man ganz schnell eine ganz tolle Torte backen muss?Genau man macht die schnellste Torte der Welt!Glaube mir sie ist super einfach, aber keiner merkt es! Jeder denkt, du bist unter die Konditormeister gegangen! Zutaten: Zutaten für 4 Biskuitböden200 g Mehl100 g Speisestärke1 Pck Backpulver6 Eier1 Prise Salz250 g Zucker3 EL […]

Weiterlesen

Haferplätzchen, meine ABSOLUTEN Lieblingsplätzchen!

Ja meine Liebe, nur weil Weihnachten vorbei ist, müssen wir ja nicht aufhören Plätzchen zu backen oder? Diese Haferplätzchen, sind meine absoluten Favoriten! Bitte! Backe sie nach! Sie sind sooooooooooooo lecker! Zutaten: 200 g weiche Butter (also Zimmertemperatur) 1 Prise Salz 150 g brauner Zucker 1 Pck Vanillezucker 1 Ei 300 g Mehl 150 g […]

Weiterlesen

Der Garnelen Tag…

Tja, wenn Du Dich jetzt fragst, warum es bei uns seit drei Tagen nur Fisch gibt, dann kann ich Dir die Frage ganz logisch beantworten. Wir sind nicht zum Einkaufen gekommen. Das heißt bei uns gibt es seit Tagen alles was die Gefrierkühltruhe so hergibt. Und das ist bei mir meistens Fisch… So da mein […]

Weiterlesen

Der wohl leckerste Kirschkuchen der Welt!

Ich muss ja zugeben, dass ich ein riesen großer Fan der drei Fragezeichen bin! Ich glaube ich höre die Folgen schon seit über zwanzig Jahren jeden Abend zum einschlafen. Und ja auch Emma hört sie fröhlich mit mir, da wir ja alle im Familienbett schlafen! Selbst mein Mann der eigentlich kaum Deutsch kann, kann manche […]

Weiterlesen

Linsensuppe

Ich war als Kind überhaupt kein Fan von Linsensuppe und hab meistens nur die Würstchen herausgepickt. Um so erstaunter war ich, als Emma fröhlich ihre Suppe gegessen hat! Also versucht euer Glück! Vielleicht essen sie später auch Linsensuppe, wenn sie sich jetzt schon dran gewöhnen! Zutaten: 250 g Linsen (ich hab trockene Linsen genommen, in […]

Weiterlesen

Himmlische Waffeln

Hmmmmmmm wie das duftet … Es gibt doch nichts schöneres, als den Duft von frisch gebackenen Waffen im Haus… ein idealer Snack für den Nachmittag, gut nicht für jeden Nachmittag sonst rollen wir alle bald durch die Gegend, aber ab und zu darf man mal! Um mein schlechtes Gewissen zu beruhigen, lass ich dafür das […]

Weiterlesen