Kolokithokeftedes: griechische Zucchini Bällchen

Ja, zugegeben, der griechische Name ist ein echter Zungenbrecher …  Aaaaber… Außen knusprig, innen weich, Zucchini und Schafskäse, Dill, Minze und Petersilie und ein erfrischender Joghurt Dip… Muss ich noch mehr sagen? Nein? Ich glaube auch nicht… Außer vielleicht, dass sie warm und kalt schmecken und sie so, der ideale Snack auch für unterwegs sind! […]

Weiterlesen

Cremiges Eis ohne Eismaschine mit zwei Zutaten!

Ja, du hast richtig gelesen. Ich habe ein Rezept von einem Eis mit nur zwei Zutaten, das du in nur zwei Schritten herstellen kannst und du brauchst dafür keine Eismaschine!  Also unser Sommer ist gerettet! Denn Eis kann man ja wirklich nie genug zu Hause haben oder???  Du kannst eigentlich jede Eissorte herstellen.… Schokolade, Zitrone, […]

Weiterlesen

Grüne Plattbohnen in Tomatensosse

Ein klassisches griechisches Sommergericht. Leicht, vegan, und superlecker! Man kann es warm essen, es schmeckt aber auch kalt wie eine Art Salat!  Zutaten für 4 Personen:  500 g grüne Plattbohnen, es gehen aber auch normale grüne Bohnen (gefroren)  1 Zwiebel  4 Kartoffeln  3 Tomaten oder 1 Tomate und eine Packung geriebene Tomaten ein Bund Petersilie  […]

Weiterlesen

Gefüllte Zucchini an einem Ei-Zitronenschaum

Das ist mal ein fancy Titel für ein eigentlich relativ einfaches, aber superleckeres griechisches Sommeressen. Wenn Du schon mal in Griechenland warst, hast Du dieses Gericht vielleicht schon einmal probiert, kolokithakia gemista, gefüllte Zucchini. In vielen Tavernen werden sie allerdings mit Hackfleisch gefüllt. Ich kann dir aber garantieren, dass diese vegetarische Version besser schmeckt. Selbst […]

Weiterlesen

Rezept: schnelles und einfaches Pilzrisotto mit Parmesan – Chips

Eines meiner Lieblingsgerichte … Ich war vor ein paar Jahren beim Italiener und habe dieses LECKERE Pilzrisotto bestellt. Ich war von dem Geschmack so begeistert, dass ich schnurstracks in die Küche gelaufen bin und den Koch nach dem Rezept gefragt habe. …  Der hat vielleicht geguckt. …  Erst wollte er ja nicht so wirklich mit […]

Weiterlesen

Gigantes: Überbackene weiße Bohnen in Tomatensoße.

Dieses traditionelle griechische Gericht ist ein wahrer Gaumenschmaus! Es schmeckt am besten lauwarm, aber auch kalt ist es ein Genuss! Wir essen gigantes, weiße Bohnen immer lauwarm am ersten Tag, und wenn etwas übrig bleibt, gibt es sie die nächsten Tage, als Antipasti. Im Kühlschrank halten sie sich wunderbar ein paar Tage. Wissenswertes: Das man […]

Weiterlesen

Vegane Karottensuppe mit Ingwer

Das wohl einfachste und gleichzeitig leckerste Karottensüppchen der Welt! Man braucht fast nie superfancy Zutaten oder ewig Zeit um etwas Leckeres zu kochen, dieses Rezept ist mal wieder der absolute Beweis dafür! Zutaten: 800 g Karotten 500 g Kartoffeln 2 Lauchstangen 1 Zwiebel Gewürze: Ingwerpulver Currypulver Paprikapulver Salz und Pfeffer Zusätzlich: etwas Olivenöl, Kresse, Petersilie […]

Weiterlesen

Rezept: gebratene Pita, gefüllt mit Schafskäse…

Diese warmen, außen knusprigen, innen wolkig weichen, mit Käse gefüllten Pitataler sind einfach nur hhhhhmmmmm himmlisch! Außerdem sind sie der ideale Snack! Egal ob zwischendurch, die Brotzeitbox, oder als Beilage zum Grillen! Sooooo lecker! Gebratene Pita, im Teig verstecken sich Schafskäse und Kefalotiri (ein würziger Hartkäse)… Man kann sie etwas dicker machen, dann ist es […]

Weiterlesen

Die schokoladigsten Schokomuffins!

Ich bin heute aufgewacht und hatte sooooooo eine Lust auf einen Schokomuffin, das kann man gar nicht beschreiben. Ich habe ihn schon fast geschmeckt! Ich glaube, dass lag an dem Film den ich gestern gesehen habe, wo die Hauptdarstellerin jeden morgen so einen köstlichen Muffin gegessen hat! Ja, ja Fressneid kann ich… Aber Gott sei […]

Weiterlesen

Der klassische Rührteig

Mein persönlicher Hero! Ein einfacher Rührteig ist immer schnell gemacht und man kann eigentlich alles daraus machen! Muffins, Marmorkuchen, Schokokuchen, Zitronenkuchen Vanillekuchen, gefüllten Kuchen mit Buttercreme oder Marmelade, mit Schokolade überzogen oder einfach nur mit Sahne Deiner Fantasie sind wirklich keine Grenzen gesetzt! Und die Zutaten kann man sich auch ganz leicht merken… Ich singe […]

Weiterlesen

Griechische Rezepte: Lauch- Risotto

Heute ist Freitag und mittwochs und freitags isst man (eigentlich) in Griechenland kein Fleisch. Es sind Fastentage. Ganz unabhängig davon, ob man religiös ist oder nicht, ist es gut, sich daran zu halten. Aus dem einfachen Grund, dass es gesund ist. Ich bin der Überzeugung, dass jede Religion ihre Vor- und Nachteile hat. Ich versuche, […]

Weiterlesen

Chinesische Nudeln mit Gemüse

Seitdem ich in Griechenland auf dem Land wohne, musste ich mir etwas einfallen lassen, um an meine geliebten chinesischen Nudeln zu kommen. Denn einen Chinesen gibt es hier weit und breit nicht. Und jedes Mal 1,5 Stunden zu fahren ist ja auch nicht wirklich machbar… Gut wahrscheinlich wird jeder Chinese bei meinem Rezept aufschreien, aber […]

Weiterlesen

Griechische Rezepte: Arakas, Erbsen, Kartoffeln und Möhren in einer Tomaten-Dillsoße

Ich komme schon mein ganzes Leben in den Genuss der griechischen Küche. Viele Gerichte sehe ich als ganz selbstverständlich an. Heute erst ist mir aufgefallen, wie viele vegane Rezepte es gibt! Ich selbst würde mich nie als Veganer oder Vegetarier bezeichnen, dafür liebe ich Lamm, Souvlaki und Currywurst viel zu sehr! Wenn man mich gefragt […]

Weiterlesen

Griechische Rezepte: Kolokithakia Tiganita, frittierte Zucchini.

         Im Sommer in Griechenland liebe ich es, in kleinen Tavernen am Meer zu sitzen. Die Luft duftet so wunderbar salzig, die Wellen schlagen ans Ufer und ich beobachte das Farbenspiel des Sonnenuntergangs… Dann kommt der Kellner und ich kann mich mal wieder nicht zwischen den unzähligen, leckeren griechischen Vorspeisen entscheiden. Doch […]

Weiterlesen

5 Sterne Gemüseauflauf

Wer sagt eigentlich, dass ein Gemüseauflauf nicht auch todschick sein kann?  Absolut lecker ist er auf alle Fälle!  Ob als Beilage oder Hauptgericht dieser klassische Gemüseauflauf ist auf jeden Fall ein Hingucker! Gemacht wird er allerdings ganz traditionell. Mit Kartoffeln, Brokkoli, ein paar Möhren, Eiern, Sahne und Käse. Um aus einem ganz normalen Gemüseauflauf, einen […]

Weiterlesen